Mythos

Setpoint-Theorie

Nach der Setpoint-Theorie besitzt jeder Mensch ein für ihn individuell optimales Körpergewicht. Es wird davon ausgegangen, dass der Körper unter normalen Bedingungen immer wieder zu diesem Gewicht zurückgehen und ohne äußere Einflüsse vom Stoffwechsel beibehalten wird. Die Höhe dieses Gewichts sei genetisch veranlagt und dauerhafte Abweichungen seien ohne das Auftreten von gesundheitlichen Schäden nicht möglich.

So wird auch versucht, den sogenannten „Jojo-Effekt“ zu erklären. Allerdings beruht dieser eher auf der Tatsache, dass der vorherige Gewichtsverlust durch eine strenge Diät erfolgt ist, in der auf viele Dinge verzichtet werden musste, wodurch auch die Lebensqualität gelitten hat. Am Ende der Diät ist das Ziel erreicht, die Verbote fallen weg und die Motivation, zum Sport zu gehen fällt meist ab. Dadurch wird das zuvor verlorene Gewicht schnell wieder aufgebaut und oftmals sogar noch überschritten.

Manche Menschen haben vielleicht ein individuelles Wohlfühl-Gewicht. Dies bezieht sich aber eher auf die persönliche Wahrnehmung des Körpers und beruht nicht auf genetischer Veranlagung.

Das Gewicht wird von den Essgewohnheiten und dem Aktivitätslevel beeinflusst. Werden kurzfristig massive Veränderungen vorgenommen, die der vorherigen, langjährigen Routine widerstreben, ist es eine logische Schlussfolgerung, dass danach bei Wiederaufnahme der alten Muster auch das ursprüngliche Körpergewicht erreicht wird. Eine langfristige Veränderung des Lebensstils mit neuen, gesunden Gewohnheiten führt dagegen auch zu einer langfristigen Gewichtsveränderung ohne gesundheitliche Nachteile.

Wir zeigen dir, wie du dein persönliches Wohlfühl-Gewicht findest, erreichst und langfristig beibehältst und dabei deine Gesundheit und dein Wohlbefinden steigern kannst!

Haben wir Dich begeistert?

Dann melde dich gleich jetzt bei uns

Adresse

TransformYourself

Theodor-Heuss-Platz 6/9

49074 Osnabrück

Kontakt

Telefon: 01515 4884430

E-Mail:  kontakt@transformyourself-jw.de

Website Stolz erstellt durch www.marvinconsten.de